Über uns

Das sind wir!

Angelika (Leitung Dance Company)

Stilarten: Old school Hip Hop Basics, Lyrical Dance Basics, Latin Dance, Dancehall

im TSC seit: 1998, seit 2001 hauptamtlich beschäftigt

"Ich bin Autodidakt und habe mir das Tanzen selber beigebracht. Schon als Kind hatte ich ein großes Interesse an unterschiedlichen Musik- und Tanzstilen. Im TSC leite ich den Fachbereich Dance Company und kümmere mich um organisatorische Tätigkeiten. Darüber hinaus stehe ich selbst in der Halle und unterrichte unterschiedliche Tanzstile. Tanzen ist etwas Besonderes für mich, denn Tanzen verbindet Menschen miteinander!"

Das sind meine Kurse:

Videoclip Dancing, Montag, 17.00 - 17.50 Uhr, HF 2

Streetstyle, Montag, 18.00 - 19.30 Uhr, HF 2

 


Beckie

Stilarten: Hip Hop, Dancehall

im TSC seit: 2001

"Spaß steht in meinen Kursen an erster Stelle. Ich habe im TSC vor 15 Jahren angefangen Rhythmische Sportgymnastik zu betreiben und bin seitdem ein Teil des Vereins. Einmal TSC - immer TSC! Nun bin ich Trainerin der Dance Company und möchte in meinen Kursen das Selbstbewusstsein der Kinder stärken und ihnen zeigen, dass sie alles schaffen können, wenn sie es wollen. In meinen Kursen gehört das Lachen genauso dazu wie die tänzerische Weiterentwicklung der Kinder."

Das sind meine Kurse:


Tanzwürmchen, Montag, 16.10 - 17.00 Uhr, HF 1
Tanzwürmchen, Mittwoch, 14.30 - 15.20 Uhr, Olpketalschule

Tanzmäuse, Mittwoch, 15.30 - 16.20 Uhr, Olpketalschule

Dancing Kids, Mittwoch, 16.30 - 17.20 Uhr, Olpketalschule

Videoclip Dancing, Mittwoch, 17.30 - 18.20 Uhr, Olpketalschule

Streetstyle, Donnerstag, 18.00 - 19.00 Uhr, HF 2


Can

Stilart: Breaking

im TSC seit: 2016

"Im TSC macht das mitreißende und motivierende Training in der Gruppe einfach Spaß. Der TSC ist das optimale Terrain für einen Tänzer, da Matten, Spiegel und Musikanlagen zur Verfügung stehen. In meinen Stunden trainiere ich Körpergefühl und Körperbeherrschung. Die Grundlagen des Breakens erkläre ich, um verletzungsfreies und kreatives Trainieren zu ermöglichen. Schritt für Schritt werden die verschiedenen Moves erlernt, dabei wird auf die individuellen Stärken und Schwächen geachtet, damit jeder Teilnehmer so schnell wie möglich Fortschritte erzielen kann."

Das sind meine Kurse:

Breaking Kids, Montag, 16.00 - 16.45 Uhr, HF 2
Breaking Kids, Montag, 18.00 - 18.45 Uhr, HF 1


Jan

Stilarten: Hip Hop, Breakdance, House

im TSC seit: 2015

"Tanzen bedeutet für mich Selbstverwirklichung! Ich tanze seit 11 Jahren und trete in internationalen und  nationalen Shows auf. Im Unterricht liegen meine Schwerpunkte auf Bewegungsmustern, die den eigenen Stil fördern und prägen."

Das sind meine Kurse:

Tanzmäuse, Montag, 16.00 - 16.50 Uhr, HO 5

Breakdance Anfänger, Freitag, 18.00 - 19.00 Uhr, HF 2


Johanna

Stilarten: Stepptanz, Jazz Dance, Hip Hop

im TSC seit: 2016

"Mit ca. 12 Jahren begann ich zu tanzen: zunächst Stepptanz, dann viele Jahre Jazz Dance und später im Studium dann Hip Hop. Das Tanzen brachte mich u.a. dazu, Sport zu studieren und die Ausbildung als Sportlehrerin mit dem Schwerpunkt im Tanzen zu absolvieren.  Nebenbei betreibe ich selber aktiv Jazz Dance und möchte den Spaß am Tanzen und an der Musik gerne weitergeben. In meinen Tanzstunden möchte ich die Lust am Tanzen und den Spaß an der gemeinsamen Umsetzung von tollen Choreografien zu trendiger Musik vermitteln!"

Das sind meine Kurse:

Videoclip Dancing, Donnerstag, 17.00 - 17.50 Uhr, HF 2


Ju One

Stilart: Breakdance, Poppin, Lockin

im TSC seit: 2008

"Ich tanze seit Ende der 80er Jahre und bin ein richtiger B-Boy. Zur Zeit mache ich eine Ausbildung zum Standard- und Lateintanztrainer. Musik ist für mich die größte Inspiration, die es auf der Welt gibt!"

Das sind meine Kurse:

Breaking Kids, Mittwoch, 16.15 - 17.00 Uhr, HO 5

Breakdance Anfänger, Mittwoch, 17.10 - 18.10 Uhr, HF 2

Breakdance Fortgeschrittene, Mittwoch, 18.15 - 20.00 Uhr, HF 2



Malin

Stilarten: Hip Hop, Jazz, Dancehall Vogueing, Ballett, Modern Dance, Breaking, House

im TSC seit: 2010

"Mein Name ist Malin und ich bin ein echter „Danceaholic“. Am liebsten tanze ich wild durch alle Kategorien, denn das ist, was Tanzen für mich ausmacht! Ich liebe es, meine „DanceLove“ zu verbreiten und mit anderen zu teilen!
Seit 2014 bin ich Diplom Tanzpädagogin. Dank der Ausbildung hat sich mein Verständnis zu den Themen Tanzen, Kunst und Menschen erheblich verändert. Es sind viele neue und spannende Perspektiven dazugekommen. Es ist wie ein Werkzeugkasten und je mehr Wissen ich erlange, desto besser und zielorientierter setze ich meine Werkzeuge ein.
Mein Ziel ist es, meine Kompetenzen miteinander zu verbinden und verständlich anderen zu vermitteln."

Das sind meine Kurse:

Dancing Kids, Dienstag, 17.00 - 17.50 Uhr, HF 2