Aktuelle Neuigkeiten im TSC

31.08.2017

Eröffnung unserer neuen Multi-Außensportanlage

Foto: Reinsch

Vor knapp elf Monaten war unser Außenbereich noch mit einer veralteten Aschebahn und einem nicht genutzten Naturrasenplatz ausgestattet;  am Mittwochabend präsentierte er sich den Gästen der Eröffnungsfeier als eine moderne Multi-Außensportanlage, die Sportlerherzen höher schlagen lässt.

Ganzen Artikel lesen!

15.08.2017

TSCler besuchen das Deutsche Turnfest in Berlin

Vom  03. – 10. Juni waren sechs TSC‘ler zu Gast beim Deutschen Turnfest in Berlin. Die sechs schauten jedoch nicht nur der Weltklasse bei verschiedenen Wettkämpfen zu, sondern nahmen auch selbst an unterschiedlichen Aktivitäten teil. So legten zum Beispiel vier der TSC‘ler ihr Geräteturnabzeichen ab.

Aber auch abseits der nationalen Wettkämpfe und Wahlwettkämpf drehte sich alles um das Turnen. Bereits morgens vor dem Frühstück wurde eifrig trainiert: Die Möbel der  Ferienwohnung mussten weichen und Wohnzimmer und Küche wurden zur Turnhalle umfunktioniert. In den diversen  Hallen auf dem Messegelände konnten zudem neue Turngeräte erkundet und ausprobiert werden.

Der Schlaf kam in dieser Woche sicher etwas zu kurz, denn abends wurden noch eifrig neue  Trainingspläne entwickelt und neue Ideen für die Zeit nach Berlin gesammelt. Die Motivation für den Turnsport wurde auf jeden Fall noch einmal um ein Vielfaches erhöht. Fest steht, in vier Jahren sind unsere Turner wieder beim Deutschen Turnfest dabei!

04.08.2017

Eröffnung der Multi-Außensportanlage!

Alle TSC-Freunde sind herzlich eingeladen

Mit Spannung sehen wir der offiziellen Eröffnungsfeier unserer neuen Multi-Außensportanlage entgegen. Nach 11 monatiger Bauphase umfasst die moderne Anlage nun 1 Kunstrasen-Großfeld für Hockey & Lacrosse, 1 Kunstrasen-Kleinfeld für Hockey, 2 Beachvolleyballplätze, Leichtathletiklaufbahn, Doppelweitsprunganlage, Kugelstoßanlage und Finnlaufbahn. Wir möchten diesen besonderen Tag gerne mit all unseren Mitgliedern und Freunden feiern. 

Für die Eröffnungsfeier haben wir ein buntes Programm zusammengestellt (offen für alle):

Mittwoch, 30. August 2017
19.30 Uhr: Grußworte
20.00 Uhr: Feierliche Eröffnung durch die Sportler des TSC Eintracht Dortmund

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!

Übrigens, wer gerne unsere Multi-Außensportanlage unterstützen möchte, hat noch immer die Chance dazu. Unterstützen Sie die neue Multi-Außensportanlage mit Ihrer Spende und nennen Sie ein Stück des Spielfelds Ihr Eigen! Alle weiteren Informationen finde Sie hier >>mehr!

31.07.2017

Aqua Kurse - Neue Kurssequenz!

Ab dem 28.08. startet eine neue Kurssequenz der Kurse Aqua Rücken Fit und Aqua Power Gymnastik! 

Aqua Power Gymnastik
Aqua Power Gymnastik ist ein intensives Training im Wasser mit Ausdauer,- Kräftigungs- und Stabilisationselementen. Die Muskulatur wird gezielt an Armen, Beinen, Po und Rumpf trainiert und gekräftigt.
Aqua Rücken Fit
Bei dem Kurs Aqua Rücken Fit wird der gesamte Bewegungsapparat auf sehr schonende Art und Weise mobilisiert und gekräftigt. Ob nach einem Bandscheibenvorfall oder als Vorbeugung für einen gesunden Rücken, im Kurs wird die Rumpfmuskulatur gezielt gestärkt.

Kurssequenz vom 28.08. - 11.10.2017
Kursgebühr: 52,50 € für TSC Mitglieder / 70 € für Nicht-Mitglieder

Folgende Kurse sind bereits ausgebucht: 
Aqua Power Gymnastik: Dienstag, 19.10 - 19.55 Uhr
Aqua Power Gymnastik: Mittwoch, 20.00 - 20.45 Uhr

Anmeldung Aqua Power Gymnastik >>hier!
Anmeldung Aqua Rücken Fit >>hier! 

31.07.2017

Kinderschwimmen - Neue Kurssequenz!

Ab dem 26.08.2017 startet eine neue Kurssequenz der Wasserflöhe, Wasserflitzer, Wasserrocker & Schwimmlerner! 

Wasserflöhe
Bei den Wasserflöhen werden verschiedene Halte- und Grifftechniken erlernt. Die Kinder werden in ihrer körperlichen und geistigen Entwicklung gefördert.
Wasserflitzer
Bei den Wasserflitzern werden Neugierde und Spieltrieb der Kinder gefördert. Erste Schwimmbewegungen werden erlernt und die Kinder werden spielerisch an das Thema "Tauchen" herangeführt.
Wasserrocker
Bei den Wasserrockern werden die bisher erlernten Kenntnisse erweitert. Die Kinder erlernen wichtige Grundlagen für das selbstständige Schwimmen.
Schwimmlerner
Bei den Schwimmlernern machen die Kinder erste Tauch- und Sprungversuche. Zudem werden die Grundlagen des Brustschwimmens erlernt!

Die Kurssequenz läuft vom 26.08. - 15.10.2017
Kosten: 60 € TSC-Mitglieder, 80 € Nicht-Mitglieder

Folgende Kurse sind bereits ausgebucht:
Wasserflöhe: Samstag, 15.00 - 15.45 Uhr
Wasserflöhe: Sonntag, 13.30 - 14.15 Uhr
Wasserflitzer: Samstag, 15.45 - 16.30 Uhr
Wasserlitzer: Sonntag, 14.15 - 15.00 Uhr
Wasserflitzer: Sonntag, 15.00 - 15.45 Uhr
Wasserrocker: Sonntag, 15.45 - 16.30 Uhr
Schwimmlerner: Samstag, 17.15 - 18.00 Uhr
Schwimmlerner: Sonntag, 16.30 - 17.15 Uhr
Schwimmlerner: Sonntag, 17.15 - 18.00 Uhr 


Anmeldung Wasserflöhe >>hier!
Anmeldung Wasserflitzer >>hier! 
Anmeldung Wasserrocker >>hier!
Anmeldung Schwimmlerner >>hier!

26.07.2017

Patricia de Graat Neunte im Vorlauf der U20-EM

Patricia de Graat im Interview

Foto © Iris Hensel

Dein erster internationaler Start bei einer Meisterschaften liegt hinter dir. Wie hat es dir gefallen?
Es war ein sehr schönes Erlebnis und es hat unglaublich viel Spaß gemacht. Das ganze Team war super nett und ich habe viel Motivation aus dieser Meisterschaft mitgenommen.

Die Qualifikation zur EM war schon ein toller Erfolg. Dein 9. Platz im Vorlauf hat dann aber leider nicht für das Finale gereicht. Es war sehr heiß und ihr hattet Zeitplanverzug. Wie bewertest du das Rennen im Nachhinein?
Insgesamt bin ich etwas enttäuscht, denn mit dem Finale habe ich schon geliebäugelt. Aber ich habe taktische Fehler gemacht und konnte nicht zeigen, was ich wirklich draufhabe. Mit dem Ergebnis muss ich jetzt leben und ziehe aus diesem Rennen, den Ansporn es nächstes Mal besser zu machen!

Wie war die Stimmung im Team? Hast du neue Freundschaften geschlossen?
Viele der Athleten kannte ich schon von Wettkämpfen oder aus dem Kader und so habe ich mich direkt wohl gefühlt. Der Kontakt zu Sportlern aus anderen Disziplinen oder Nationen fiel einem leicht, da alle super nett sind.

In zwei Wochen sind die Deutschen Jugendmeisterschaften. Hier hast du dich über 800m und 1500m qualifiziert . Welche Erwartungen hast du selbst?
Es steht noch nicht fest, welche Strecke ich laufen werden. Aber eine Medaille ist auf jeden Fall mein Ziel.

Dafür drücken wir natürlich die Daumen. Und nach der DM? Saisonpause und Urlaub?
Nach den Deutschen Meisterschaften habe ich erstmal eine lange Saisonpause, die ich nutzen werde, um zu entspannen und einfach mal den Sport etwas vernachlässige ;).