Aktuelle Neuigkeiten im TSC

25.01.2018

Ehrungen 2017


TSC ehrt herausragende Sportler zusammen mit vielen anderen verdienten Mitgliedern!

Am Donnerstag, den 25. Januar 2018, ehrte Dortmunds ältester und an aktiven Sportlern größter Sportverein, der TSC Eintracht Dortmund, langjährige und besonders verdiente Vereinsmitglieder im feierlichen Rahmen. Durch die Veranstaltung führten der Vorstandsvorsitzende Alexander Kiel und der Vorsitzende des Präsidiums Michael Krause.

Für besondere Treue zum Verein wurden Mitglieder für 25-, 40-, 50- und 60-jährige Mitgliedschaft mit der silbernen bzw. der goldenen Ehrennadel des Vereins ausgezeichnet.

Auch in diesem Jahr wurde den Jubilaren wieder einiges geboten. Schon vor der Veranstaltung durchstöberten Mitarbeiter der Geschäftsstelle das Vereinsarchiv und gestalteten eine bunt geschmückte Pinnwand mit historischen Bildern und anderen kleinen Schätzen aus der 170-jährigen Vereinsgeschichte. Besondere Freude bereitete Alexander Kiel den Mitgliedern mit amüsanten Anekdoten aus der Chronik der Jubiläumsjahrgänge.

Besonders hervorzuheben ist die langjährige Mitgliedschaft von Anneliese Sonnemann, Erich Brandis, Günter Schwemmer und Anneli Waldeck, die dem Verein bereits seit 70 Jahren die Treue halten.

Darüber hinaus wurden im Rahmen der Ehrungen auch die besonders erfolgreichen Sportler des letzten Jahres ausgezeichnet. Die beiden Deutschen Hallenmeisterinnen der 4x200-Meter-Staffel Marilena Scharff und Alexandra Selzer erhielten die goldene Sportplakette. Insgesamt verlieh der TSC Eintracht 17 Mal die Sportplakette für besondere sportliche Leistungen

Auch ein langjähriger Mitarbeiter der Fechtabteilung wurde geehrt. Wojciech Mroz ist seit 10 Jahren Trainer und ein wichtiger Bestandteil der Abteilung.

Die Ehrungen waren auch in diesem Jahr für die Gäste wieder ein Zeichen dafür, dass Bewegung und Sport in der Eintracht jung hält und ein Sportverein ein zentraler Bestandteil eines erfüllten Lebens sein kann. Am Ende saßen alle Gäste noch zusammen im Vereinsrestaurant Toyka’s zusammen und waren sehr erfreut über diesen gelungenen Abend, gab er doch Anlass genug, sich über so manche Erinnerung auszutauschen.

17.01.2018

TSC Kreuzworträtsel

Wir möchten Dich beschenken und haben ein kleines Gewinnspiel vorbereitet: Löse unser Kreuzworträtsel, finde das richtige Lösungswort und gewinne einen von drei tollen
Preisen. Wir sind gespannt, ob auch Du ein echter TSC Profi bist und die Fragen mit links beantwortest?

Verlinkung zum Spiel: https://www.xwords-generator.de/de/solve/ps8ef

Hilfreiche Tipps findest Du in unserer aktuellen TEAM-Ausgabe: https://issuu.com/tsceintrachtdortmund/docs/team_2017.03

Preise:

1. Große Kindergeburtstagssause im TSC! Ob Ritterspiele, Kinderolympiade oder Parkour. Wir planen mit Dir Deinen perfekten Kindergeburtstag, bestehend aus einem 90-minütigem-
Sportprogramm und einem anschließenden Essen in unserem Toyka’s. 
2. Schlemmergutschein für unser Toyka’s!
Ob saftiger Burger oder knackiger Salat, in unserem Toyka’s gibt es für jeden Geschmack die passende Leckerei. Mit etwas Glück gewinnst Du einen 30 € Gutschein für unser vereinseigenes
Restaurant und kannst Dir so richtig den Bauch vollschlagen.
3. Maskottchen Victor zum Kuscheln!
Egal wie frostig es draußen ist, unser Maskottchen Victor lässt es Dir ganz warm ums Herz werden. Mit unserem kleinen Plüschtier-Victor kannst Du die Wintermonate gemütlich im kuscheligen Bett verbringen.

So nimmst Du an unserem Gewinnspiel teil:
1. Lege Dich richtig ins Zeug und finde das Lösungswort heraus.
2. Sende eine E-Mail bis zum 31.01.  mit dem Lösungswort an
info@tsc-eintracht-dortmund.de (Betreff: Gewinnspiel TEAM)
3. Jetzt heißt es abwarten. Wenn Du einer der glücklichen Gewinner bist,
antworten wir Dir auf Deine Mail.

15.01.2018

13. Trainermeeting des Karate-Dachverbandes NRW

Das 13. Trainermeeting des Karate-Dachverbandes NRW (KDNW) fand am 6. Januar 2018 im TSC Eintracht Dortmund statt. Etwa 200 Karatetrainer aus ganz NRW folgten der Einladung des KDNW, um bei dem Lehrgang Trainingsprinzipien des Leistungssports kennenzulernen, Einblicke ins aktuelle Wettkampfgeschehen zu erhalten und gegenseitig Erfahrungen auszutauschen.

Die Landestrainer Alexander Heimann, Detlef Herbst, Christian Karras, Christian Krämer, Tim Milner, Susanne Nitschmann, Stefan Thole stellten in insgesamt sieben Einheiten taktische Verhaltensweisen und kreative Trainingsmethoden für den freien Kampf (Kumite) sowie Methoden für den Kata-Wettkampf (technisches Perfektionsturnier) vor, mit denen Feinheiten in Bewegungsabläufen verbessert werden können.

Vor den praktischen Einheiten erläuterten zudem Vertreter der Nationalen Anti-Doping-Agentur die aktuellen Anti-Doping-Richtlinien.

Am selben Tag hatten vor dem Trainermeeting zahlreiche Leistungssportler die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten den Landestrainern zu präsentieren. Einige von ihnen konnten neu in den Landeskader aufgenommen werden bzw. ihre Mitgliedschaft im Kader verlängern.

Parallel dazu vermittelten Ralf Vogt und Eva Mona Altmann die Grundlagen der Kampfrichterarbeit.

Interesse an Karate? Im Februar beginnen neue Anfängerkurse. Auf www.tsc-karate.de gibt es weitere Informationen!

02.01.2018

Starte mit uns durch ins neue Jahr!

Starte mit uns durch ins neue Jahr - auf ein sportliches, fantastisches 2018! 

- Zu den Kursplänen
- Sportprogramm A-Z

22.12.2017

Frohe Weihnachten & einen schwungvollen Rutsch ins neue Jahr!

Lieber Mitglieder, Partner, Förderer und Freunde des TSC,

ein spannendes Jahr voller Emotionen und sportlicher Höhepunkte liegt hinter uns. Erst in der letzten Woche feierten wir mit zwei Veranstaltungen einen wundervollen Jahresabschluss. Sowohl die TSC Kinderweihnachtsfeier als auch die Winterpräsentation der Dance Company sorgten für manch Atemaussetzer und zauberten Groß & Klein ein Lächeln ins Gesicht.
Und auch wenn wir nicht wissen, was uns die Zukunft bringen wird: Wir blicken dem Jahr 2018 mit großer Zuversicht und freudigen Erwartungen entgegen. Der Blick auf das letzte Jahr verrät, dass wir wieder viel geschafft haben. Unter anderem haben wir unsere Multi-Außensportanlage fertiggestellt, den Saunabereich unseres Fitnessstudios aufwändig umgebaut, unsere Geschäftsstelle neu organisiert, den ersten TSC Nachhaltigkeitsbericht verfasst, die größte Firmenveranstaltung der Vereinsgeschichte auf unserem Gelände durchgeführt und unsere Ferienprogramme deutlich ausgeweitet.
Unser Tipp: Lasst die Tage zwischen den Jahren ruhig angehen – im Jahr 2018 starten wir wieder gemeinsam durch!

Das gesamte Team des TSC wünscht allen Mitgliedern, Partnern, Förderern und Freunden ein ruhiges, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in ein erfolgreiches, neues Jahr.

Der TSC Jahresrückblick

21.12.2017

Dance Company verzaubert Publikum

Am 17.12.2017 fand im TSC Eintracht die großen Dance Company Winterpräsentation statt! Mit über 20 Tanzgruppen bietet die Dance Company ab dem dritten Lebensjahr für jeden das passende Programm. Bei der Winterpräsentation zeigten die Kinder und Jugendlichen den begeisterten Zuschauern ihre selbsterarbeiteten Choreographien. Zum Abschluss wurde es noch einmal besinnlich: Eltern, Kinder und trainer tanzten gemeinsam den Abschlusstanz.