Wiederaufnahme des Sportbetriebs ab 11.05.2020

Sportangebot und Auflagen werden derzeit erarbeitet

Liebe Mitglieder, liebe Partner und Freunde der Eintracht, liebe Dortmunder/innen,

die vom Land NRW vorgestellten Lockerungen haben unsere Erwartungen übertroffen. Das Daumen drücken hat geholfen, wir dürfen die Türen unserer Eintracht wieder öffnen.
Wir bedanken uns bei der Politik für das entgegengebrachte Vertrauen. Nun liegt es an uns, diese Chance zu ergreifen. Das oberste Gebot der Stunde bleibt, das Infektionsrisiko möglichst gering zu halten. Dafür arbeiten wir unter Hochdruck gemeinsam mit unseren Fachbereichen und Abteilungen an Hygiene- und Schutzmaßnahmen, die unter Coronabedingungen zwingend notwendig sind. Wir verstehen Euren Wunsch, dass Ihr lieber heute als morgen wieder mit Eurem Sport beginnen möchtet. Uns geht es ganz genau so! Ein wenig Geduld ist allerdings noch gefragt. Unser Sportzentrum (inklusive Außenanlage) bleibt noch bis einschließlich Sonntag (10.05.) geschlossen. Ab Montag (11.05.) werden wir unsere Türen wieder öffnen. Wie und in welchem Umfang – darüber werden wir Euch baldmöglichst informieren.

Bis bald in unserer Eintracht!


(Stand: 07.05.2020)

Der Sportbetrieb bleibt weiterhin eingestellt.

Betroffener Zeitraum: vorerst bis zum 10.05.2020

Liebe Mitglieder, liebe Partner und Freunde der Eintracht, liebe Dortmunder/innen,

unser Sportbetrieb bleibt bis vorerst dem 10. Mai 2020 eingestellt. Dies betrifft weiterhin alle Sportgruppen in allen Sporthallen und Bewegungsräumen und auch im Freien. Wir arbeiten bereits an Konzepten, um Sport unter strengen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen zu ermöglichen. Einen politischen Beschluss zur Öffnung des Sport- und Trainingsbetriebs im Breiten- und Freizeitsport erwarten wir in dieser Woche. Wir sind bereit für einen verantwortungsvollen sportlichen Start in unserer Eintracht-Familie.

Über eine Wiederaufnahme des Sportbetriebes werden wir über unsere entsprechenden Medien informieren.
Bleibt gesund!

Euer TSC-Team

(Stand: 04.05.2020)

Der TSC Eintracht stellt aufgrund des Coronavirus seinen Sportbetrieb ein.

Zeitraum vom 14.03.2020 bis 19.04.2020

Liebe Mitglieder, liebe Partner und Freunde der Eintracht, liebe Dortmunder/innen,

als Sportverein tragen wir eine große gesellschaftliche Verantwortung – für unsere Mitglieder, für unsere Mitarbeiter/innen, für unsere zahlreichen Ehrenamtlichen und Partner sowie für unser gesamtes Umfeld in dem wir auf vielfältige Art und Weise wirken.

Bei den häufigen und täglichen Kontakten während unserer Vereinsangebote werden Ansteckungen begünstigt. Insbesondere vom Coronavirus infizierte Personen ohne jegliche Symptome können das Virus schnell und unbemerkt an weitere Personen übertragen. Zur Verlangsamung der Verbreitung des Coronavirus kommt es daher auf jeden Einzelnen an und eben auch auf unsere große Solidargemeinschaft TSC Eintracht Dortmund.

Vorstand und Präsidium haben daher beschlossen, den Sportbetrieb bis auf weiteres vom 14.03.2020 bis 19.04.2020 komplett einzustellen. Über eine Wiederaufnahme des Sportbetriebes werden wir über unsere entsprechenden Medien regelmäßig informieren. 

Wir sind eine starke Eintracht, die auch diese Herausforderung meistern wird!

Bleibt gesund!

Euer Vorstand und Präsidium

(Schreiben vom 14.03.2020)

Home Workouts I Live-Workouts I Spielideen für Kinder

Fragen zu Mitgliedsbeiträgen

Unterstützung für Mitglieder

Telefonfreundschaften